Oberschule Rockwinkel

  • Oberschule mit gymnasialer Oberstufe
  • 870 Schülerinnen und Schüler, 110 Lehrkräfte
  • Ganztagsschule
  • Schulleiterin: Frau Dr. Michaela Dahm

Alle Schulen, die zur „MINT-Schule Bremen“ ernannt werden, überzeugen durch eine Vielzahl überdurchschnittlicher MINT-Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Unterrichts.

Einige Besonderheiten der Oberschule Rockwinkel sind hier genannt:

  • Die Oberschule Rockwinkel hat im Schulprogramm ein durchgängies Konzept im MINT-Schwerpunkt verankert und verfolgt damit gleichzeitig einen interdisziplinären Ansatz zwischen den MINT-Fachbereichen.
  • Ein Highlight ist das entwickelte Profil Astronomie, mit dem das Prinzip eines forschenden Lernens als Bildungsziel im Schulcurriculum gefördert wird. Den Schülerinnen und Schülern wird Raum für individuelle Fragestellungen gegeben und damit ein handlungsorientiertes padägogisches Konzept umgesetzt.
  • Das Team der MINT-Lehrkräfte an der Oberschule Rockwinkel verfügt über außerordentliche Fachkompetenzen und über einen hohen Anteil an Lehrkräften, die besondere Aktivitäten u. a. am Landesinstitut für Schule (LIS) und an der Universität Bremen in der Lehrerausbildung ausüben. Sie bringen damit viele innovative Impulse ein und verbessern kontinuierlich die Unterrichtsqualität.
  • Eine weitere Stärke der Oberschule ist die durchgängige Binnendifferenzierung im Bereich Mathematik ab Jahrgangsstufe 5 auf 3 Niveaus. Das ist ein hervorragender Beitrag zur Begabtenförderung auf dem Gebiet logischer mathematischer Zusammenhänge. Die sehr hohe Teilnahme am Mathe-Wettbewerb ist Ausdruck für die engagierte Heransgehensweise.
  • Die Oberschule Rockwinkel verfügt über eine hervorragende Ausstattung der Räume im Bereich der Naturwissenschaften mit einem flexiblem Strom- und Internetversorgungssystem und umfassenden Materialsammlungen.

Kontakt

Oberschule Rockwinkel
Telefon: 0421 361-16627
E-Mail: 416@bildung.bremen.de
Internet: www.rockwinkel.schule.bremen.de